Yamaha 01V96i

Das Mischpult 01V96i von Yamaha bietet alle Möglichkeiten für Studioaufnahmen und Liveauftritte.

Eigenschaften & Leistungsmerkmale:

  • 40 Mix Kanäle (32 Mono + 4 Stereo)
  • 16 analoge Eingänge (12 x XLR/Klinke Mic/Line + 4 x Klinke Line)
  • Stereo Out XLR symmetrisch/balanced
  • Monitor Out 2 x Klinke symmetrisch/balanced
  • 4 x Klinke Omni Out symmetrisch/balanced
  • ADAT I/O
  • S/PDIF I/O coax
  • 24bit/96kHz AD/DA Wandler
  • USB 2.0 Anschluss für 16 x In/Out bis zu 96kHz
  • 8 x Mix Bus
  • 8 x Aux Bus
  • VCM DSP Effekte
  • REV-X Reverb
  • Bis zu 4 Effekte gleichzeitig (bei 24bit/44.1/48kHz)
  • 4-Band EQ + Kompressor und Gate je Mono-Kanal
  • 100 mm Motor Fader
  • Word Clock
  • MIDI In/Out/Thru
  • Expansion Slot
  • Maße (BxHxT): 436 x 150 x 548 mm
  • Gewicht: ca. 14 kg ohne Case

Der Mixer 01V96i von Yamaha wird häufig von uns mit der aktiven Lautsprecherbox UPA-1P und dem aktiven Subwoofer USW-1P von Meyer Sound kombiniert! Der Mixer kann die Frequenzen des Outputs genau bestimmen und dadurch wird keine extra Frequenzweiche benötigt. Die Folge daraus - Der Klang wird noch mehr optimiert und der Output steigt.

Der 01V96i von Yamaha ist ein digitaler Mixer auf dem sich alle Ihre Einstellungen für Ihre Veranstaltung abspeichern lassen. Auf Knopfdruck können dann alle Regler wieder an den gewünschten Einstellungspunkt fahren.

Allgemein:

Yamaha alles passt einfach sehr gut zusammen. Künstlerische Höhepunkte können mit feinstem 96-kHz-Sound fesgehalten werden. Der 01V Mixer wurde im Jahr 1998 auf dem Markt eingeführt und kam bei unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz. Der Mixer hat sich für Aufnahmen und Liveveranstaltungen genauso bewährt wie bei Bühnenproduktionen oder Festinstallationen. Der Yamaha Mixer 01V96i ist zur Zeit der jüngste Entwicklungsschritt einer Pultreihe, die stets das Maß aller Dinge im Profibereich bedeutete. Er besitzt im Grunde noch immer das bewährte Konzept und trotz der kompakten Ausmaße wie seine Vorgänger, kann er aber hinsichtlich technischer Aufgaben auch anspruchsvollste Erfordernisse erfüllen. Der Mischpult 01V96i verfügt über hochmoderne Ausstattungsmerkmale, zum Beispiel: USB-Audiostreaming,16 Ein- und Ausgänge (mit ausgezeichneten 96 kHz), die jüngste Softwareversion von Steinbergs Cubase AI, ein Komplettpaket VCM-Effekten (Virtual Circuitry Modeling) und natürlich nicht zu vergessen verbesserte Preamps in perfekter Studioqualität.

Der Mischpult 01V96i von Yamaha erreicht alle Facetten des Aufnehmens und Mischens in einer neuen Dimension.

Dank des USB-2.0-Anschlusses wird der Mixer 01V96i der wachsenden Nachfrage bezüglich Liveaufnahmen gerecht. So haben Sie Ihr Studio stets dabei und können Liveauftritten und Tonaufnahmen gerecht werden. Durch die Live-Audiostreamings mit 16 Ein- und Ausgängen (bis zu 96 kHz) und der nahtlosen DAW-Integration über einen einzigen Anschluss ist es so einfach wie nie Live-Aufnahmen in professioneller Qualität einzufangen und zu bearbeiten. Über den gleichen USB-Anschluss kann auch ein bidirektionaler Austausch von Midi-Informationen gewährleistet werden. So können die präzisen physischen Regler und Bedienelemente der Konsole mit dem einzigartigen Leistungsvermögen der DAW-Software Cubase AI verbunden werden. Die Software befindet sich im Übrigen im Lieferumfang des 01V96i Mischpultes und kann von Ihnen auf unserem Laptop mitgenutzt werden.

In der Mietpreisliste finden Sie auch unseren Mixer 01V96i, den Sie für 110,00 € Netto/Tag bekommen.

Copyright © 2014-2020 www.eventservice-berlin.eu