Meyer Sound 500-HP

500-HP : Compact High-Power Subwoofer

Der 500-HP von Meyer Sound!

Ein kompakter Subwoofer mit viel Leistung!

Eigenschaften & Leistungsmerkmale:

  • sehr effiziente und leistungsstarke Langhub-Konustreiber
  • sehr niedrige Verzerrungen für eine klare Tieftonwiedergabe
  • sehr große Spitzenleistung und ausgezeichnetes Impulsverhalten
  • erweitert den Tieftonbereich für M’elodie Lautsprecher und die komplette UltraSeries von Meyer Sound
  • ausgezeichnetes Verhältnis von Größe und Leistung
  • QuickFly Rigging ist möglich um den 500-HP für geflogene und gestackte Array Konfigurationen zu nutzen

Anwendungsbereiche:

  • Beschallung für Theater, Freizeitpark
  • Kirchen und Gotteshäuser
  • Ergänzung bei großen Anwendungen

Allgemein:

Der 500-HP Subwoofer ist leistungsstark und kompakt. Er erweitert den Tiefton-Headroom bei einer Vielzahl von Anwendungen in fest installierten sowie mobilen Systemen. Er lässt sich elegant und einfach in andere Meyer Sound Lautsprechersysteme integrieren. Gegen Aufpreis erhalten Sie das MRF-500 Rigging Frame, mit dem kann der 500-HP Subwoofer mit dem M’elodie Curvilinear Array Lautsprecher geflogenen werden oder in gestackten Arrays eingebaut werden. Eine integrierte Stativaufnahme des 500-HP Subwoofers ermöglicht eine Ergänzung zu den Lautsprechern UPA-1P, UPA-2P oder UPJ-1P.

Der 500-HP hat einen Frequenzbereich von 36 Hz bis 150 Hz. Der Spitzen-Schalldruck erreicht 134 dB. Die zwei 12-Zoll Konustreiber des Subwoofers 500-HP sind besonders für eine extrem starke Leistungsfähigkeit im Bereich der niedrigen Frequenzen konstruiert. Die Langhub-Tiefton-Treiber sind jeder mit einer 4-Zoll Schwingspule ausgestattet. Sie haben eine Leistung von 1200 W und sind in einem speziell angefertigten Gehäuse untergebracht. Dieses hat die selbe Breite wie die M’elodie-Systeme und lässt sich somit leicht integrieren.

Die Treiber der Tieftöne werden von einem Zwei-Wege Class AB/H Verstärker mit komplementärer MOSFET Endstufe gesteuert. Der außerordentlich große Headroom besitzt 1800 W Gesamtleistung (900 W pro Kanal). Der als Modul gebaute Verstärker und die Prozessorelektronik sind mit Meyer Sounds Intelligent AC Power Supply gebaut. Dieses ermöglicht eine weltweit automatische Spannungsanpassung und die bekannte Soft-Start-Funktion sowie die Transienten-Schutz-Schaltungen. Das Modul lässt sich ebenfalls vor Ort austauschen. Das gesamte Modul befindet sich mit Verstärker-/Prozessor-Einheit und die Stromversorgung auf der Rückseite des Gehäuses. Mit dem optionalen RMS (Remote Monitoring Systems) können alle Systemparameter auf einem Windows® basierenden Netzwerk überwacht werden.

Serienmäßig wird der 500-HP mit Kunststoffkufen an der Unterseite des Gehäuses gefertigt. Diese schützen das Gehäuse und gewährleisten ein sicheres Stacken. Der zusätzlich zu erwerbende MRF-500 Rigging Frame besitzt versenkbar befestigte GuideALinks. Diese befinden sich an der Vorder- und Rückseite sowie in der Mitte des Rahmens. Damit kann der Subwoofer sicher mit anderen Lautsprechern als Array konfiguriert werden oder sicher gelagert werden. Mit Unterstützung der GuideALinks, welche mit angebauten Tragegriffen und Einschüben bequem eingestellt werden können, kann man durch eine Vielzahl an Kombinationen der verschiedenen vorderen, mittleren und hinteren Positionen der GuideALinks viele verschiedene Ausrichtungen und Anwendungen realisieren.

Der Rigging Frame bietet die Möglichkeit zum Riggen eines M’elodie Lautsprechers unterhalb des 500-HP Subwoofers. Außerdem kann der 500-HP so in einer Vielzahl von geflogenen Konfigurationen, inklusive Cardioid-Arrays, und mit dem MG-M’elodie Rigging Grid kombiniert und montiert werden.
Das Gehäuse ist langlebige und wird aus Birke Multiplex gefertigt. Überzogen ist es mit schwarzem Strukturlack. Der schwarze Grill ist hexagonal gestanzt und schützt die Treiber des Subwoofers vor mechanischen Einflüssen. Eine wettergeschützte Version mit kundenspezifischer Farbe ist auf Anfrage möglich.

Drucken E-Mail