Meyer Sound CQ-1

CQ-1 : Wide Coverage Main Lautsprecher

Der CQ-1 von Meyer Sound!

Ein Lautsprecher mit extrem viel Leistung!

Eigenschaften & Leistungsmerkmale:

  • extrem konstantes horizontales Abstrahlverhalten für einen gleichmäßigen schönen Klang
  • sehr niedrige Verzerrung und einzigartige Genauigkeit
  • sehr flacher Amplituden- und Phasengang für eine akkurate und sehr präzise Wiedergabe von Klängen
  • erweiterte Wiedergabe der Tieftöne bei Einzelanwendungen
  • das Constant-Q Horn sorgt für eine gleichförmige Wiedergabe über den ganzen Abstrahlwinkel
  • eine gleichmäßige und skalierbare Performance bietet ein akkurates System-Design

Anwendungsbereiche:

  • Theater, Konzerthallen, Gotteshäuser, Durchsagesysteme
  • bei Großbeschallungen als Downfill und für Delays
  • für Bühnenmonitoring und als Side Fill
  • Kinoanwendungen für z.B. 5.1

Allgemein:

Der Meyer Sound CQ-1 Lautsprecher ist eine self-powered und phasenkorrigierte Beschallungsbox, die eine genaue und exakte Low-Q Abstrahlung gewährleistet. Das Horndesign des CQ-1 Lautsprechers ist patentiert. Ein Resultat umfangreicher Forschung in kalibrierten refelxionsarmen Kammern von Meyer Sound. Das Frequenzspektrum reicht von 40 Hz - 18 kHz und ist über den gesamten Abstrahlbereich in der vertikalen und horizontalen Achse bei der Messung mit 1/6 Oktav-Auflösung konstant.

Der Lautsprecher vereint ein präzises Abstrahlverhalten, geringe Verzerrungen, kompakte Größe und hohe Leistung. Darum eignet er sich für eine Vielzahl von Installationsanwendungen und die Vermietung. Der Lautsprecher CQ-1 kann als Main-PA perfekt eingesetzt werden für z.B. kleinere bis mittelgroße Hörsäle, Kirchen, Clubs und Ballsäle. Außerdem ist er sehr effizient als Delay- und Fillsystem in Arenen und bei Outdoor-Konzerten.

Im Tieftonbereich besitzt der CQ-1 Lautsprecher einen einzelnen 15-Zoll Treiber und im Hochtonbereich einen 4-Zoll Diaphragma-Kompressionstreiber, dieser koppelt an ein 80 x 40 Grad Constant-Q Horn an.
Auf der Rückseite in einem leicht zugänglichen Modul ist der hochentwickelte MP-2/CQ-1 Leistungsverstärker eingebaut. Alle Parameter wie Verstärker-, Signalverarbeitungs- und Schutzschaltungen sind in jedem Systemdesign gleichmäßig und erzeugen berechenbare Ergebnisse. Ein eingebauter Zwei-Kanal Verstärker nutzt das erprobtes Class AB/H Design von Meyer Sounds mit komplementärer MOSFET Endstufe. Die Gesamtleistung beträgt 1240 Watt (620 Watt pro Kanal).

Alle Ton bzw. Audio Signale werden mit eingebauten elektronischen Frequenzweichen, Korrekturfilter und Lautsprechertreiberschutzschaltungen bearbeitet. Das phasen-korrigierte Processing bietet dabei einen flachen akustischen Amplituden- und Phasengang.

Jeder Verstärkerkanal nutzt die TruPower Limiting Technologie, die die Zuverlässigkeit des CQ-1 Lautsprechers maximiert. Außerdem werden Leistungskompression reduziert und die Lebensdauer der Komponenten so erhöht. Das TruPower-System sorgt zusätzlich für ein anhaltend höheres Schalldruckpotenzial mit maximalem Headroom in allen Frequenzbereichen und kontrolliert die Temperatur der Schwingspule. Alle Limiter-Aktivitäten zeigen LEDs auf der Rückseite an.

Das Netzteil passt sich automatisch an alle weltweit vorkommenden Netzspannungen an und verfügt über eine Soft-Start-Funktion sowie Transienten-Schutz-Schaltung und EMI Filter.
Das kompakte CQ-1 Lautsprechergehäuse wird aus Birke Multiplexholz gefertigt. Dieses ist standardmäßig mit schwarzem Strukturlack überzogen. Der CQ-1 Lautsprecher kann unteranderem mit Hilfe von Standard Rigging-Zubehör an der Ober- und Unterseite mit 226,8 kg belastet werden und mit einem Sicherheitsfaktor von 5:1 geflogen und in Arrays installiert werden. Ein gegen Aufpreis erhältlicher Flugrahmen erlaubt flexible, einfache, schnelle Installationen bei allen Anwendungen.

Außerdem kann der CQ-1 mit Wetterschutz ausgestattet werden und in das RMS Remote Monitoring System für Überwachungszwecke integriert werden.

Copyright © 2014-2020 www.eventservice-berlin.eu